kennen lernen

kennen lernen

* * *

ken|nen|ler|nen ['kɛnənlɛrnən], lernte kennen, kennengelernt <tr.; hat, kennen lernen:
1. mit jmdm., etwas bekannt, vertraut werden:
ich habe ihn, die Stadt letztes Jahr kennengelernt.
2. mit etwas, was man bis dahin nicht kannte, konfrontiert werden, etwas zum ersten Mal erfahren:
Kummer und Sorgen kennenlernen; das Leben unter harten Bedingungen kennenlernen.
Syn.: erleben.

* * *

kẹn|nen||ler|nen auch: kẹn|nen ler|nen 〈V. tr.; hatzum ersten Mal sehen, hören, lesen ● es freut mich, Sie kennenzulernen / kennen zu lernen (Begrüßungsformel beim Vorstellen); der soll mich \kennen lernen! 〈umg.〉 dem werde ich die Meinung sagen!; wir haben uns im Urlaub kennengelernt / kennen gelernt

* * *

kẹn|nen|ler|nen , kẹn|nen ler|nen <sw. V.; hat:
1.
a) [Erfahrungs]wissen, Kenntnis[se] erlangen in Bezug auf jmdn., etw.; mit etw. bekannt werden; durch unmittelbaren Kontakt wissen, wie etw. ist:
ein Buch, eine fremde Stadt k.;
das Leben, seine Heimat gründlich k.;
jmds. Vorzüge, Schwächen näher k.;
ich wollte ihre Ansicht, sie von einer anderen Seite k.;
b) mit jmdm. bekannt werden; jmds. Bekanntschaft machen:
jmdn. persönlich k.;
wir haben uns im Urlaub kennengelernt;
[es] freut mich, Sie kennenzulernen (Formel bei der Vorstellung);
jmdn. kennen- und lieben lernen.
2. mit etw. in Berührung gebracht werden, damit konfrontiert werden:
jmds. Großzügigkeit, Brutalität k.;
R du wirst mich noch k.! (du wirst noch merken, dass mit mir nicht zu spaßen ist; als Warnung).

* * *

kẹn|nen ler|nen: s. ↑kennen (1 a, b, c, 5).

Universal-Lexikon. 2012.

См. также в других словарях:

  • kennen lernen — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • (sich) treffen • treffen Bsp.: • Sie trafen sich im Konzert. • Schön, Sie kennen gelernt zu haben. • Wir werden sie am Bahnhof abholen. • …   Deutsch Wörterbuch

  • kennen lernen — kẹn·nen ler·nen; lernte kennen, hat kennen gelernt; [Vt] 1 jemanden kennen lernen jemandem zum ersten Mal begegnen und mit ihm sprechen ≈ jemandes Bekanntschaft machen: Die beiden haben sich im Urlaub kennen gelernt; Sie lernte ihren späteren… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • kennen lernen — D✓kẹn|nen|ler|nen , kẹn|nen ler|nen vgl. kennen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Menschen kennen lernen — [Network (Rating 5600 9600)] …   Deutsch Wörterbuch

  • sich kennen lernen — sich kennen lernen …   Deutsch Wörterbuch

  • jdn kennen lernen — jdn kennen lernen …   Deutsch Wörterbuch

  • ich würde kennen lernen — ich würde kennen lernen …   Deutsch Wörterbuch

  • Leute kennen lernen — Leute kennen lernen …   Deutsch Wörterbuch

  • Lernen — Lêrnen, verb. reg. act. et neutr. welches im letztern Falle das Hülfswort haben erfordert. Es kommt in doppelter Gestalt vor. I. In mehr activer Bedeutung, für lehren, in welchem Verstande es in der anständigen Schreib und Sprechart veraltet ist …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • kennen — drauf haben (umgangssprachlich); verstehen; überblicken; wissen; nachvollziehen; über Kenntnisse verfügen; Kontakt haben (zu jm.); (jm.) bekannt (sein) * * * ken|nen [ kɛnən], kannte, gekannt <itr.; hat: 1. Kenntnis von etwas h …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»